16. Juni 2021
"MOOVE IT- OR LOOSE IT! " Dieser Satz bedeutet im Grunde genommen, dass ohne entsprechende Funktion der Zunge das Ergebnis einer Frenotomie in den seltensten Fällen befriedigend werden kann. Das hängt damit zusammen, dass zum einen eine nicht entsprechend vorhandende Zungenbeweglichkeit oft zu einer schlechteren (wieder restriktiveren) Wundheilung führt und zum anderen bedeutet die anatomische Möglichkeit Bewegungen nun auszuführen nicht automatisch, dass man das auch tut. Als Beispiel...
30. Mai 2021
Zungenband und Karies
Funktionseinschränkendes Zungenband und Karies: für dieses Zusammenhang gibt es einige Erklärungen, wenn gleich das zu kurze Zungenband in vielen Fällen sicher nicht der einzige Grund ist. Gründe, warum ein zu kurzes Zungenband die Entstehung von Karies begünstigen kann, sind zum Beispiel:⁠ ➡️ zum einen kann eine in ihrer Beweglichkeit eingeschränkte Zunge die Zähne oft nicht bzw. nicht ausreichend reinigen. ⁠ ➡️Dann kann durch z.T. verändertes Schluckmuster oder Probleme...
27. Mai 2021
Zungenbandbeurteilung
Die verschiedenen Beurteilungsbögen (Tools) sind am besten geeignet, um gerade die Leute ggf. bzgl. der Thematik zu sensibilisieren, die sich noch nicht weiter auf dem Gebiet fortgebildet haben, damit die Betroffenen dann an entsprechende Fachpersonen weiter verwiesen werden können. Hier ist es nochmals wichtig zu betonen, dass hier der Weg nicht als erstes in Richtung Frenotomie gehen sollte, sondern gesamtheitliche Beurteilung, Auschluss von Differentialdiagnosen, ggf. Einbeziehung weiterer...