Werden Sie Mitglied bei DEFAGOR

Bitte füllen Sie das Formular aus und schicken uns dieses, zusammen mit der unterschriebenen Grundsatzordnung, per Email oder Post zu. 

Bei Fragen schreiben Sie uns bitte an!

Mitgliedschaften

Sie können aktives Mitglied der DEFAGOR werden, wenn Sie:

  • beruflich mit oralen Restriktionen zu tun haben und Sie Interesse haben, auf hohem Niveau zu arbeiten und sich innerhalb der Fachgesellschaft auszutauschen
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung haben
  • mindestens 20Fortbildungsstunden auf dem Gebiet der oralen Restriktionen nachweisen können. Hospitationen können ggf teilweise angerechnet werden, das Fortbildungsspektum darf gerne international sein und sollte über Basisfortbildungen hinausgehen.  Bei Fragen dazu sprechen Sie uns bitte an!
  • einen Fürsprecher haben


Sollten Sie ein grundsätzliches Interesse daran haben, die Behandlung oraler Restriktionen und die Weiterbildung von Fachleuten in diesem Gebiet zu fördern, können Sie passives Mitglied werden.

 

Zertifzierung

Als aktives Mitglied haben Sie die Möglichkeit sich zertifizieren zu lassen und damit auf die Fachleuteliste auf der Homepage aufgenommen zu werden.

Für die Zertifizierung sind

  • die Voraussetzungen für die aktive Mitgliedschaft erforderlich
  • die Aufnahme als aktives Mitglied
  • 24 Fortbildungsstunden, wobei ein Teil über Grundlagenfortbildungen hinausgehen muss
  • ein kurzes Telefonaudit mit einem Vorstandsmitglied
  • das Anerkennen, Unterschreiben und Einhalten des Kodex (S. 2 der Grundsatzordnung)

Bis Ende November 2021 gibt es eine Übergangsfrist, so dass Sie bis dahin noch für die Zertifizierung fehlende Fortbildungsstunden nachreichen können, sofern sonst die entsprechenden Voraussetzungen für die Zertifizierung/ Listung erfüllt sind.

 

Mitgliedsbeiträge

Aktive Mitglieder zahlen pro Jahr: 100 Euro, Ärzte: 150 Euro

Passive Mitglieder zahlen pro Jahr: 40 Euro

 

Die Beiträge werden per Lastschrift einmal jährlich eingezogen. 

Vorteile Ihrer Mitgliedschaft

  • Möglichkeit zum fachlichen Austausch auf hohem Niveau innerhalb unserer vereinseigenen Online-Fachgruppe
  • Zugang zu unserem geschützten Mitgliederbereich (noch im Aufbau)
  • einfachere Vernetzung mit anderen Fachleuten
  • Präsentation Ihrer Expertise auf der Liste unserer Homepage
  • Reduktion der Teilnahmegebühr an vereinseigenen Fortbildungsveranstaltungen 

Wichtige Formulare

Bitte lassen Sie uns die entsprechenden Formulare (Aufnahmeantrag, Einwilligung und Grundsatzordnung S.1 und bei Zertifizierungswunsch auch S.2) ausgefüllt und unterschieben per E-Mail oder Post zukommen. Herzlichen Dank!

Download
Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.7 KB
Download
Einwilligung zur Veröffentlichung
Einwilligung_Veroeffentlichung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.0 KB

Download
Beitragsordnung
Beitragsordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.8 KB
Download
Grundsatzordnung S. 1 und 2 (Zertifizierung)
Grundsatzordnung und Verhaltenskodex.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.8 KB